Selbstorganisation im Bauhof der Stadt Herrenberg

Aktualisiert: Juni 16

Im Bereich einer kommunalen Verwaltung ist der Bauhof der Stadt Herrenberg Vorreiter. Hier wurde 2018 unter Begleitung der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, das Team des städtischen Bauhofs erfolgreich in die Selbstorganisation überführt.

Als dort die Stelle eines Meisters neu zu besetzen war, kam die Idee auf, dass diese Aufgaben ja auch vom Team übernommen werden könnten.


Im Bericht New Work: Wenn der Arbeiter sagt, wo´s langgeht kann man lesen und sehen, wie die Transformation gelingen konnte.


Foto: Granville, factum

Im Springer essential Start-Up Städtischer Bauhof zeigen die Autoren Claudia Schneider, Birgit Schenk, und der Amtsleiter Stefan Kraus, die den Bauhof im Rahmen des Projektes „Zukunftsfähige Stadtverwaltung" begleiteten, "wie sich Geschäftsprozesse, Organisationsstrukturen und Menschen gleichermaßen verändern müssen, damit wirkliche Innovation eine Chance hat. Neue e-Services sowie neue Formen der Zusammenarbeit und der Verantwortungsübernahme sorgen für die Steigerung der Leistungsfähigkeit der Organisation und die Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität. Das Buch gibt wertvolle Hinweise für Entscheider, die sich auf den gleichen Weg machen wollen. " (Startup Städtischer Bauhof, Springer Gabler, 2020, 978-3-658-29463-2)









32 Ansichten

Impressum    Datenschutz    Kontakt

Agile Wege in der Pflege wird vom Programm Sozialinnovator Hessen und dem Social Entrepreneur Netzwerk Deutschland e.V. (SEND) bei der Gründung unterstützt.

  • Weißes Xing
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß YouTube Icon