"We have a Voice" - jetzt auch auf Facebook

Der Beitrag über den selbstorganisierten Chor im Seniorenheim hat so viel positive Resonanz bekommen, dass daraus der Gedanke entstanden ist, eine Gruppe auf Facebook zu gründen, die Menschen im Seniorenheim eine Stimme in der Öffentlichkeit gibt.

Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige können sich hier austauschen, ihre Geschichten erzählen und gegenseitig kennenlernen.


Wer jemanden kennt, für den das eine passende Idee ist, könnt ihr ihn bitte zur Gruppe einladen. Ihr findet Sie unter dem Namen "We have a voice"


www.facebook.com/groups/seniorenhaveavoice/


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen